Rebellion of One

Geschrieben von XRFreiburg am 30.03.2021

Rebellion of One - 27-03-2021

Am Samstag Nachmittag, den 27.3.2021

wurden mehrere Strassen in Freiburg durch mutige Ein-Personenblockaden blockiert. Die XR Aktivist:innen nutzten diese neue Protestform "Rebellion of One", um ihre Verzweiflung deutlich zu machen. Die Pandemie lähmt, doch die ökologische Krise wird weiter ignoriert. Das System steuert auf die unwiederbringliche Zerstörung unserer Lebensgrundlagen zu. Die Verzweiflung ist so stark, dass die Aktivist:innen bereit sind mit ihrem Körper den Straßenverkehr zu blockieren, um auf diesen Notfall hinzuweisen.

Die bundesweite Aktion fand in 40 Städten in Deutschland zeitgleich statt.