Presse

Die Medien und alle anderen gesellschaftlichen Institutionen müssen kommunizieren, wie dringend notwendig ein Umsteuern ist!


"Stehen Sie auf. Wir haben einen Planeten zu retten."
Volker Quaschning, Professor HTW Berlin.


„Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand. Und niemand steigt auf die Bremse, sondern alle drücken das Gaspedal noch durch. Wir rasen wirklich auf eine Wand zu, und der Crash könnte letztlich das Ende unserer Zivilisation herbeiführen.“ H.J. Schellnhuber, Potsdam Institut für Klimafolgenforschung, A.D.


So erreichen Sie uns

E-Mail
presse@extinctionrebellion.de

Pressekontakt
Annemarie Botzki: 0176-57823898
Tino Pfaff: 0177-8011774

Facebook Twitter YouTube

Extinction Rebellion Handbuch

Anfragen zum Buch »Wann wenn nicht wir*« (erschienen am 4. September 2019) richten Sie bitte an: mirjam.schenk@fischerverlage.de oder (+)49 69 6062 452.

Hope dies - Action begins

Hope dies – Action begins: Stimmen einer neuen Bewegung (erschienen am 17. September 2019)