1. Sagt die Wahrheit

Die Regierung muss die existenzielle Bedrohung durch die ökologische Krise und ihre Ursachen und Folgen offiziell anerkennen.

Wir fordern alle politischen und gesellschaftlichen Institutionen auf, diese Bedrohung und die Dringlichkeit einer gerechten ökologischen Transformation zu kommunizieren.

Das Ziel muss sein, die Ökosysteme der Erde so zu stabilisieren, dass sie allen Menschen und Arten ein gutes Leben ermöglichen.

[XR] Tell the Truth! Die erste Forderung von Extinction Rebellion

Dieser Inhalt wird von "YouTube" nachgeladen.

2. Handelt Jetzt!

Die Bundesrepublik Deutschland muss jetzt handeln, um das Artensterben aufzuhalten und bis 2025 ihre Treibhausgasemissionen auf Netto-Null zu reduzieren.

Dazu muss die Regierung global Verantwortung für die wachstumsgetriebene und ausbeuterische Zerstörung unserer Lebensgrundlagen übernehmen, diese stoppen und soweit wie möglich rückgängig machen.

[XR] Act Now! Die zweite Forderung von Extinction Rebellion

Dieser Inhalt wird von "YouTube" nachgeladen.

3. Politik Neu Leben!

Die Regierung muss eine Bürger:innenversammlung für die notwendigen Maßnahmen gegen die ökologische Katastrophe und für Klimagerechtigkeit einberufen.

Die Regierung muss nach deren Beschlüssen handeln.

[XR] Beyond Politics! Die dritte Forderung von Extinction Rebellion

Dieser Inhalt wird von "YouTube" nachgeladen.

Feedback