Magdeburg

Wir als XR Magdeburg distanzieren uns klar von Verhalten, das Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homophobie, Behindertenfeindlichkeit, Klassendiskriminierung, Altersvorurteile und alle anderen Formen der Diskriminierung, einschließlich beleidigender Sprache, aufweist.

Wir arbeiten kritisch und dynamisch an unserer Sichtweise. Wir sind dezentral und von niemanden abhängig oder gesteuert. Wir begegnen den anderen Akteuren der Umweltschutz- und Klimagerechtigkeitsbewegung mit Respekt und Wertschätzung und möchten mit ihnen gemeinsam und solidarisch gegen die Klimakrise kämpfen.


Über den Reiter "Mitmachen" kannst Du Kontakt zu uns aufnehmen!