Technische Tools

Wir verwenden verschiedene Programme, um uns die Arbeit zu erleichtern. Hier möchten wir eine kleine Übersicht über die Werkzeuge geben und auf ein paar von ihnen genauer eingehen:

Zoom

Zoom ist ein Tool, mit dem Telefonkonferenzen (TelKos) organisiert werden können. Man kann einem "Zoom-Meeting" sowohl über das Internet (wahlweise mit Webcam) oder auch einfach über's Telefon beitreten:

  • Wie trete ich einem Meeting bei? (über's Internet)
    1) Einen Browser öffnen (Chrome, Safari, IE/Edge, Firefox)
    2) Zu join.zoom.us gehen
    3) Die Meeting ID eingeben (die sollte immer bei der Ankündigung des Treffens dabei stehen)

  • Wie trete ich einem Meeting mit dem Telefon bei?
    1) Auf Ihrem Telefon die Telekonferenz-Nummer in Ihrer Einladung wählen. (die sollte immer bei der Ankündigung des Treffens dabei stehen)
    2) Nach einer Aufforderung die Meeting ID Nummer eingeben (auch die sollte immer bei der Ankündigung des Treffens dabei stehen)

  • Wie kann ich selbst eine Telko erstellen?
    XR Heidelberg besitzt einen Zoom Pro Account, den alle AGs verwenden können. Schreib für genauere Infos die/den Koordinator:in deiner Mutter AG an.

Mattermost

Die meiste Kommunikation läuft über Mattermost. Ein Chat, in dem sich die Arbeitsgruppen (AGs) hauptsächlich in verschiedenen Kanälen organisieren. Diese sind transparent und größtenteils für alle einsehbar gestaltet (Deshalb sollten allzu sensible Dinge nicht auf dieser Plattform geklärt werden (→ Mehr dazu im Wiki ).

Die Internetseite lautet https://organise.earth/, es gibt aber auch eine ensprechende App für das Smartphone.
Den Zugang zu unserem Ortsgruppen-Team erhälst du entweder bei einem Orientierungstreffen (Onboarding) oder wenn du uns unter heidelberg.onboarding@extinctionrebellion.de anschreibst.

1. Erste Schritte

Über Mattermost läuft der Großteil unserer Kommunikation. Wenn du einen Account angelegt hast, landest du automatisch im Channel "*Diskussion Allgemein". Hier erhälst du alle großen Updates, wie z.B. wenn sich eine neue AG gründet oder wenn große Projekte anstehen.

2. Kanäle Entdecken

Wenn du auf links im Seitenmenü unter "Public Channels" (also öffentlichen Chat-Kanälen) auf "More Channels" klickst, erhälst du eine Übersicht über alle Kanäle, in denen die AGs kommunizieren. Tritt ruhig in jeden Channel ein, der dich interessiert, du verpflichtest dich erstmal für nichts, bekommst aber direkt mit, wenn die AG etwas plant.

3. Die Wichtigsten Kanäle

Du solltest unbedingt den Kanälen *Terminkalender und *Willkommen/Hilfe beitreten - In *Terminkalender erfährst du alle Termine, die anstehen - In *Willkommen/Hilfe erhälst du alle Infos, die für Neue interessant sein könnten und kannst alle deine Fragen einfach in den Channel schreiben

4. Deinen Text Stilisieren

Du kannst deinen Text auch stilisieren: _test_ wird kursiv, **test** wird Fett | ~~test~~ streicht deinen Text durch, [test](www.test.de) fügt einen Link ein, | 'test' lässt es Code-mäßig aussehen | Mit @testname kannst du direkt andere Menschen erwähnen und mit @all erhält jeder im Kanal eine Benachrichtigung über deinen Post (also @all nur für wichtige Dinge verwenden). | Mit ~testchannel kannst du einen direkten Link zu einem Channel einfügen

5. Wichtige Infos

Unter dem Channel Namen findest du einen Text, den du anklicken kannst, damit ein Textfeld erscheint. Das ist der "Channel-Header" und hier sind meistens die wichtigsten Infos gespeichert, wie z.B. die alten Protokolle oder wer Koordinator:in ist.

6. Private Chats

In der Seitenleiste findest du außerdem unter "Direct Messages" die Möglichkeit, Menschen Direktnachrichten zu schicken. Und unter "Private Channels" kannst du Kanäle erstellen, in die nur die Menschen reinkommen, die explizit eingeladen werden. Das kann hilfreich sein, wenn ihr mit einer AG effektiver arbeiten wollt. Aber auch, wenn der Channel privat ist sollten hier keine sensiblen Dinge besprochen werden, dafür ist Mattermost nicht genug geschützt. Also keine Aktionsplanung auf Mattermost!

Base/Forum

Längere Diskussionen finden in der Base bzw. unserem Forum statt - hier ist Platz für die inhaltlichen Debatten, die in Mattermost häufiger untergehen. Die Diskussionen sind offen, jede*r darf sich gerne beteiligen und mitdiskutieren! Vorteil des Forums ist, dass die Diskussionen strukturiert erhalten bleiben und jederzeit durchsehbar sind.

Der entsprechende Seite findet man unter https://base.extinctionrebellion.de/.

Diese Base hat nix mit dem Messenger "Keybase" zu tun.

1) Erste Schritte

Wenn du dich anmeldest, erhälst du eine Anzeige mit 5 Schritten, die du der Reihe nach durchgehen solltest. Bei Schritt 3 kannst du eine Landesgruppe auswählen, bei uns ist das @lg_bw für Baden-Württemberg.

2) Ortsgruppe

Bei Schritt 3 kannst du eine Ortsgruppe auswählen. In unserem Fall ist das natürlich "[Ortsgruppe] Heidelberg". Momentan ist es hier noch ziemlich leer, das liegt aber v.a. daran, dass die Base noch nicht lange auf lokaler Ebene genutzt wird.

Messenger für Aktionen

Bitte nutzt bei Aktionen die folgenden Messenger: Jabber, Briar, Wire, Riot oder in manchen Fällen Signal.

Bei der Planung, Organisation und Durchführung von Aktionen sollte weder Mattermost, noch die Base, Whatsapp, Telegram oder Keybase verwendet werden. Für sensible Daten sind unbedingt andere Messenger zu nutzen!

Mehr Infos im Wiki Artikel

XR Wiki

Auf unser eigenen "Wikipedia"-artigen Seite https://wiki.extinctionrebellion.de/ sind ganz viele weitere Informationen über XR, Werkzeuge und Programme, die von Extinction Rebellion genutzt werden. Für den Zugriff ist ein Benutzerkonto erforderlich. Das kannst du dir dort einfach anlegen.

1. Was ist das Wiki genau?

Hier ist sehr viel Wissen von Extinction Rebellion Deutschalnd gesammelt. Wie organisieren sich Ortsgruppen? Was ist Regenerative Kultur? ...

2. Mehr Infos zu Technischen Tools

Unter "Tools/Software/Programme" sind alle möglichen Tools gesammelt und wie man diese verwenden kann. Alle Infos zur Orga-Cloud, Public-Cloud, den Pads, den Surveys, dem Forum usw. erhälst du hier.

Public-Cloud

Die Public-Cloud ist ein online Speicher für Grafiken, Dokumente, Texte etc. auf den Servern von Extinction Rebellion. Dort findest du hilfreiche Dateien der nationalen AGs und Ortsgruppen. Das Passwort findest du in der Beschreibung des IT/Infrastruktur Kanal auf Mattermost. Die Webseite ist über https://public.extinctionrebellion.de/ verfügbar.

Pads

Pads sind Texte, die du online anlegen und gleichzeitig mit anderen bearbeiten kannst. Mit Pads kann man wunderbar gemeinsam Texte erarbeiten. Jede*r Schreibende*r hat eine eigene Hintergrundfarbe. Einfach einmal ausprobieren. Es ist erschreckend wie gut das funktioniert. Die Webseite ist unter http://pad.organise.earth verfügbar. Einen Zugang bekommst du, indem du uns einfach kontaktierst.

Telefonkonferenzen

Falls ihr mal eine Telefonkonferenz veranstalten möchtet, könnt ihr das direkt über https://meet.organise.earth/ machen.

Falls das mal nicht flüssig laufen sollte oder Menschen nur per Telefon teilnehmen können, könnt ihr auch auf Zoom umsteigen: https://zoom.us/signup. Allerdings sind diese TelKos auf 40min beschränkt.