Mach's dir nicht #ZuEinfach!

-English below-

#UniteBehindTheScience

vom 21.-24.5.2020

Infowoche gegen Verschwörungsmythen

COVID19 ist real, gefährlich und natürlichen Ursprungs. Alles andere sind Mythen.

Verschwörungsmythen und Wissenschaftsleugnung gefährden Menschenleben & unsere offene Gesellschaft.

Mit der Kampagne #ZuEinfach wollen auch wir zur Prävention beitragen und unsere Netzwerke sensibilisieren. Dabei wollen wir darüber informieren, was typische Kennzeichen von Verschwörngsmythen sein können, ohne die gefährlichen Mythen selbst zu wiederholen. Dabei benutzen wir explizit den Begriff Mythen um Verschwörungstheorien eindeutig von wissenschaftsbasierten Theorien abzugrenzen.

Auch wird es Infos geben, was ihr in eurem Alltag tun könnt, wenn ihr glaubt, einem Verschwörungsmythos zu begegnen.

Von Donnerstag (21.05.) bis Sonntag (24.05.) wird es dazu jeden Tag Info-Videos und Sharepics zum Thema Verschwörungsmythen geben. Da wir selbst in diesem Gebiet keine Expert*innen sind, findet ihr unten unsere verwendeten Quellen. Sie stellen gleichzeitig tolle Präventionslektüre zum teilen dar.

Unsere Infokampagne hat vier Stationen:

Donnerstag: den Hashtag #Zu Einfach und die Frage: Wie kannst du Verschwörungsmythen erkennen?

Freitag: den Hashtag #ZuPraktisch und die Frage: Warum könnten Verschwörungsmythen sich verbreiten?

Samstag: den Hashtag #SolidaritätStattHass und die Frage: Was macht Verschwörungsmythen gefährlich?

Sonntag: den Hashtag #SagWas und die Frage: Was kannst du tun, wenn du glaubst einem Verschwörungsmythos begegnet zu sein?

Mach mit!

Am Donnerstag den 21.05. freuen wir uns, wenn du ein Foto von dir mit einem #ZuEinfach - Schild postest. Am Besten mit Link zu dieser Seite oder zur Präventionslektüre in deiner Bildbeschreibung!

Sharepics

"Heute startet unsere Infoaktion"

👉 Facebook (JPG)

"Covid19 ist real, gefährlich & natürlichen Ursprungs"

👉 Instagram (JPG)

"Hate is contagious, so is kindness"

👉 Instagram (JPG)

"Wissenschaft ist kein Orakel sondern ein Prozess"

👉 Instagram (JPG)

"Gemeinsam gegen Verschwörungsmythen"

👉 Twitter Header (JPG)

(Aktualisierung erfolgt täglich)

Gerne kannst du auch dein Lieblingshashtag aus der oberen Mottoliste verwenden und am jeweiligen Tag posten & uns darauf verlinken z.B. #SolidaritätStattHass

Du kannst unsere Info-Videos und Sharepics fleißig retweeten, damit unser content möglichst viele in unserem Netzwerk erreicht.

Denn egal ob Klima oder Corona, we need to #UniteBehindTheScience.

Quellen

Wissenswertes zu Verschwörungsmythen!

https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2020/05/02/coronavirus-faktenchecks-diese-behauptungen-hat-correctiv-geprueft

https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/publikationen/wissen-was-wirklich-gespielt-wird-2/

https://www.volksverpetzer.de/corona/corona-fake-glossar/
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/111184/Wissenschaftler-beweisen-dass-SARS-CoV-2-durch-natuerliche-Selektion-entstanden-ist
https://www.suhrkamp.de/buecher/nichts_ist_wie_es_scheint_-michael_butter_7360.html

https://www.bpb.de/lernen/projekte/270406/warum-verschwoerungstheorien-nicht-tot-zu-kriegen-sind

https://www.bpb.de/dialog/netzdebatte/235319/zwischen-kritik-und-paranoia-wo-hoert-medienkritik-auf-und-wo-fangen-verschwoerungstheorien-an
https://www.bpb.de/mediathek/309684/folge-3-praevention-von-verschwoerungstheorien
https://www.skepticalscience.com/docs/Debunking_Handbook_German.pdf

https://www.spektrum.de/news/was-ist-ein-covid-19-mythos-was-die-wahrheit/1713436


English version

#UniteBehindTheScience

From 21 to 24 May 2020

INFORMATION-WEEK AGAINST CONSPIRACY MYTHS

COVID19 is real, dangerous and of natural origin. Everything else are myths.

Conspiracy myths and science denial endanger human lives & our open society.

With the campaign #ZuEinfach, we, too, want to contribute to disease prevention and sensitise our networks. We want to inform what typical signs of conspiracy myths could be, without repeating the dangerous myths ourselves. We use explicitly the term „myths“ to differentiate clearly conspiracy theories from scientific theories.

There will be clues what you can do in your daily lives, when you believe to have encountered a conspiracy myth.

From Thursday (21 May) to Sunday (24 May), info videos and share pics will be available about conspiracy myths. As we aren‘t experts on the field ourselves, you‘ll find our sources at the bottom. They are also great readings for prevention which can be shared.

Our info campaign has four steps

Thursday: hashtag #ZuEinfach and the question: How can you identify conspiracy myths?

Friday: hashtag #ZuPraktisch and the question: What makes conspiracy myths appealing?

Saturday: hashtag #SolidaritätStattHass and the question: What makes conspiracy myths dangerous?

Sunday: hashtag #SagEtwas and the question: What can you do, when you believe to have encountered a conspiracy myth?

Join us!

On Thursday, 21 May we would like you to post a picture of yourself with a #TooEasy-sign. Best with a link to this website or to our preventative reading in your picture description!

Sharepics

TBD

(Updating takes place daily)

You‘re also welcome to use your favorite hashtag from the list above and post it at the respective day & link it to us, for example #SolidarityInsteadOfHate.

You can retweet our info videos and sharepics diligently, so that our content reaches as many users as possible in our network.

Because whether it‘s about climate or corona, we need to #UniteBehindTheScience.

Sources

Interesting facts about corona myths:

https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/publikationen/wissen-was-wirklich-gespielt-wird-2/
https://www.spektrum.de/news/was-ist-ein-covid-19-mythos-was-die-wahrheit/1713436

https://www.volksverpetzer.de/corona/corona-fake-glossar/
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/111184/Wissenschaftler-beweisen-dass-SARS-CoV-2-durch-natuerliche-Selektion-entstanden-ist

Regarding conspiracy myths in general:

https://www.suhrkamp.de/buecher/nichts_ist_wie_es_scheint_-michael_butter_7360.html

https://www.bpb.de/lernen/projekte/270406/warum-verschwoerungstheorien-nicht-tot-zu-kriegen-sind

https://www.bpb.de/dialog/netzdebatte/235319/zwischen-kritik-und-paranoia-wo-hoert-medienkritik-auf-und-wo-fangen-verschwoerungstheorien-an
https://www.bpb.de/mediathek/309684/folge-3-praevention-von-verschwoerungstheorien
https://www.skepticalscience.com/docs/Debunking_Handbook_German.pdf