03 Feb 2023
Train the rebellion
Berlin

❓ Du willst als Trainer*in die Rebellion unterstützen? ❓

Wenn mehr Menschen Teil der Rebellion sein sollen, brauchen wir mehr Trainer*innen! Daher brauchen wir DICH als Trainer*in für die Frühlingsrebellion, damit diese wichtigen Aktionsrollen auf Aktion und im Camp ausgefüllt sind!

🗓 Vom 3. bis 5. Februar wird es in Berlin ein Training für Trainings („Train the Trainer“, TtT) geben, der 3. Februar ist optional. Für Aktionstrainings, Polizeikontakt, Deeskalation, Awareness und ggf. Lock-on und Glue-on.

🎢 Du kannst dir vorstellen, selbst mal Trainings zu geben? Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass du schon mal eines der Trainings besucht hast. Wir werden verschiedene Trainingsmethoden üben, uns Feedback geben und mit den Inhalten der Trainings beschäftigen.

🕔 Voraussichtliche Zeiten (werden sich noch ändern!):

Fr. 17-21 Uhr

Sa. 9-19 Uhr

So. 10-17 Uhr

🔀 Melde dich jetzt an: xr_trainings_berlin@protonmail.com

(Das Event kann teilweise in Englisch stattfinden)

Beschreibung der Trainings

Aktionstraining (NVDA)

Aktionsvorbereitung, Teilnehmen an einer Aktion sowie Aktionsnachbereitung sind im Mittelpunkt dieses Trainings. Im Aktionstraining lernst du außerdem, wie Blockaden geräumt werden und welche rechtlichen Folgen auf dich zukommen können.

Awareness Training

(Strukturelle) Diskriminierungen sind für viele Menschen in unserer Gesellschaft leider alltäglich. Das Training soll es einfacher machen Diskriminierungen zu erkennen und anzusprechen und Menschen und mit Menschen, die von Diskriminierung betroffen sind gut umzugehen.

Deeskalationstraining (Deesk)

Während unserer Aktionen kann es zu hitzigen Situationen kommen, untereinander aber häufiger mit externen Menschen wie Passant*innen. Hier lernst du Techniken, wie du ruhig bleibst und angespannte Situationen entschärfst.

Polizeikontakt Training (Polko)

In unseren Aktionen kommunizieren und vermitteln ausgewählte Rebels mit der Polizei. In diesem Training lernst du, wie diese Rolle funktioniert und was es dabei alles zu beachten gibt.

Lock-on und Glue-on (LoGo) Training

Im „Lock On & Glue On” Training lernst du, was dazu gehört sich bei Aktionen anzuketten oder anzukleben. Dazu gehört physische und psychische Vorbereitung, mögliche rechtliche Konsequenzen und das Ausprobieren von verschiedenen Techniken.


❓ You want to support the rebellion as a trainer? ❓

If more people should become part of the rebellion, we need more trainers! Therefore we need YOU as a trainer for the spring rebellion, so that these important action roles are filled on action and in the camp!

🗓 There will be a training for trainings ("Train the Trainer", TtT) on February 3 to 5 in Berlin, Feb 3 will be optional. For action trainings, police contact, de-escalation, awareness, and if necessary lock-on and glue-on.

🎢 You can imagine giving trainings yourself? A prerequisite for participation is that you have already attended one of the trainings. We will practice different training methods, give feedback and deal with the contents of the trainings.

🕔 Expected times (subject to change!):

Fri. 5-9pm

Sat. 9am-7pm

Sun. 10am-5pm

🔀 Register now: xr_trainings_berlin@protonmail.com

(the event can be held in English partly)

Description of the trainings

Non-violent direct action Training (NVDA)

Preparing for an action, participating in an action, and following up on an action are the focus of this training. In the action training you will also learn how to clear blockades and what legal consequences you may face.

Awareness training

(Structural) discrimination is unfortunately an everyday occurrence for many people in our society. The training aims to make it easier to recognize and address discrimination and to deal well with people and with people who are affected by discrimination.

De-escalation training (Deesk)

During our actions there can be heated situations, among each other but more often with external people like passers-by. Here you will learn techniques to stay calm and defuse tense situations.

Police contact training (Polko)

In our actions, selected rebels communicate and mediate with the police. In this training you will learn how this role works and what you need to be aware of.

Log-on and Glue-on training (LoGo)

In the "Lock On & Glue On" training you will learn what it takes to chain or glue yourself to actions. This includes physical and psychological preparation, possible legal consequences and practising of different techniques.

03 Feb 2023

17:00 - 17:00

Berlin, Ort auf Nachfrage / pls ask for location

Veranstaltet von

Kategorien

Offline: Training
Feedback