04 Okt 2020
XR-Vortrag: Aufstand oder Aussterben?
Parkplatz hinter dem Haus der Statistik, Berolinastra├če, 10178 Berlin

Ein Vortrag der Umwelt- und Klimagerechtigkeitsbewegung Extinction Rebellion:

Aufstand oder Aussterben? ├ťber die Klimakatastrophe, ├Âkologischen Kollaps und zivilen Ungehorsam

Was ist der Stand der Klima- und der ├Âkologischen Krisen und was k├Ânnen wir tun? Dieser Vortrag kl├Ąrt ├╝ber den aktuellen wissenschaftlichen Stand zu Klimakrise und Artensterben auf und informiert aus Sicht von Extinction Rebellion ├╝ber unsere Handlungsm├Âglichkeiten als Aktivisten.

Wenn Politik und Wirtschaft sich nicht in k├╝rzester Zeit drastisch ver├Ąndern ÔÇŽ

ÔÇŽ steuert die Erde auf eine katastrophale Erw├Ąrmung von mehr als drei Grad Celsius zu, die nicht nur Tod, Armut und Elend f├╝r hunderte Millionen Menschen und Tiere bedeutet, sondern unsere ganze Zivilisation bedroht. Das sechste gro├če Artensterben ist bereits in vollem Gange. In der Lebenszeit heutiger junger Menschen k├Ânnten wir die Vernichtung fast aller ├ľkosysteme erleben.

Um das zu verhindern, reichen kleine Konsumver├Ąnderungen nicht aus: Wir m├╝ssen Grundprinzipien unserer Gesellschaft hinterfragen. Unsere Regierung ist weit davon entfernt, die n├Âtigen Schritte zu unternehmen.

Es ist daher Zeit f├╝r eine massenhafte, gewaltfreie Rebellion. Die Bewegung ÔÇ×Extinction RebellionÔÇť (XR) hat im Herbst 2018 mit beeindruckenden Aktionen in Gro├čbritannien angefangen. Seitdem haben sich international (und auch hier in Deutschland) hunderte Ortsgruppen von XR gebildet und die internationale Rebellion f├╝r das Sicherstellen einer lebenswerten Zukunft ausgerufen.

In diesem Rahmen wurden in einer international koordinierten Rebellionswelle seit dem 7. Oktober 2019 in Berlin Stra├čen, Pl├Ątze und Br├╝cken besetzt, in London die gesamte Stadt f├╝r zwei Wochen lahmgelegt.

Kommt zum Vortrag, informiert euch und schlie├čt euch der Rebellion an!

Ablauf der Veranstaltung

  1. Vortrag von Mitgliedern der Berliner XR-Gruppe zur aktuellen Lage bez├╝glich der globalen Umweltkrisen und zur Strategie von Extinction Rebellion
  2. Vorstellung der Berliner Gruppe und M├Âglichkeiten sich einzubringen
  3. Eure Fragen, Diskussion und Vernetzung


Der Eintritt ist frei.

Veranstaltet von

Kategorien

Offline: Vortrag/Diskussion
Feedback