Klimakiller Heidelberg Cement

Unser Aktionswochenende gegen HeidelbergCement

Alle Infos über die Verbrechen des Konzerns findet ihr hier: http://hdc.xrhd.de


1.

Adbusting

29.05.2020 - Das wahre Gesicht von HeidelbergCement

HeidelbergCement ist in Deutschland nach RWE der Konzern mit dem zweihöchsten CO₂-Ausstoß und hat es trotzdem bisher erfolgreich geschafft, sich zu greenwashen: Ihr Werbespruch lautet ironischerweise "Echt.Stark.Grün."...

Es wird Zeit dem Konzern die Maske vom Gesicht reißen und den Werbespruch der Realität anzupassen.


2.

Die-In

30.05.2020 - "Ihr baut die Wand, gegen die wir fahren"

Die Zementindustrie bedroht mit ihrem gigantischen CO₂-Ausstoß unsere Zukunft. Wenn die Klimakrise weiter unkontrolliert voranschreitet, werden wir es mit vermehrten Hitzewellen, Dürren und Hungersnöten zu tun haben. Die gigantischen Mengen an Beton, die wir verbauen, rauben den Arten in einer rasenden Geschwindigkeit ihren Lebensraum und verschärfen das globale Artensterben.

Wir haben versucht, diese Szenarien bis vor die Tür von HeidelbergCement zu bringen, damit der Konzern endlich handelt...


3.

Bannerdrops

31.05.2020 - HeidelbergCement stoppen

Heidelberger Schlossgarten

"Zement = Klimakiller"

HeidelbergBeton Werk in Eppelheim

"Zement = Klimakiller"

HeidelbergCement Zementwerk in Leimen

"Ihr baut die Wand, gegen die wir fahren"


4.

Aktionen in Mainz

01.06.2020 - XR Mainz startet Aktionen

Auch in Mainz steht ein riesiges Zementwerk von HeidelbergCement. Deshalb hat die Ortsgruppe auch dort Bannern ehrliche Werbeplakate aufgehängt.

HeidelbergCement Zementwerk in Mainz


5.

Kunstaktion

02.06.2020 - "Grauer Planet"

Damit die Verbrechen von HeidelbergCement nie vergessen werden, haben wir heute Nacht ein Mahnmal gegen die Umweltzerstörung und Menschrenrechtsverletzungen des Konzerns aufgestellt. Wir erinnern das Unternehmen und dessen Aktionär*innen daran, dass wir sie nicht aus dem Auge lassen...

Jubiläumsplatz, Heidelberg