Demo: Erdgas verfeuert unsere Zukunft

Mit Warnschildern, einer gebastelten Pipeline, Feuern und mehr als hundert Leuten haben wir klar gemacht: Sauberes Gas ist eine dreckige Lüge!

Das allerletzte was wir gerade gebrauchen können, sind neue fossile Energien. Deshalb sind wir klar dagegen, dass durch Heidelerg eine neue Erdgas Pipeline gebaut werden soll.

Von der Neckarwiese ging's auf die Theodor-Heuss-Brücke, wo wir für mehrere Minuten abgesprochen mit der Polizei beide Seiten blockierten. Nachdem von der Brücke ein großes "Erdgas ist keine Brückentechnologie" Banner gehangen wurde gingen wir durch die Hauptstraße bis zum Friedrich-Ebert Platz.

EnBW lass es endlich sein! Die Zeit der fossilen Energien ist vorbei...


Hintergründe zur Aktion

→ Bilder von Joe Pohl

Pressemitteilung