Wir sind eine Gruppe Menschen aus Bielefeld und der nahen Umgebung: Schüler*innen, Studierende, Berufstätige und Rentner*innen zwischen 15 und 80 Jahren.

Uns vereint die Sorge um die Folgen von Umweltzerstörung , Klimawandel und das Artensterben verbunden mit dem dringenden Wunsch, selbst durch politische Aktionen wirksam zu einem Wandel beizutragen. Im Juli 2019 haben wir uns gegründet und wir freuen uns stets über Zuwachs. Jeder Mensch, der sich mit den 10 Prinzipien von Extinction Rebellion identifizieren kann, ist herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen.

Wir haben drei Forderungen:

SAGT DIE WAHRHEIT!

Die Regierung muss die Wahrheit über die ökologische Krise offenlegen und den Klimanotstand ausrufen. Die Dringlichkeit des sofortigen Kurswechsels muss von allen gesellschaftlichen Institutionen und den Medien kommuniziert werden.

HANDELT JETZT!

Die Regierung muss jetzt handeln, um das Artensterben zu stoppen und die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2025 auf Netto-Null zu senken. 

POLITIK NEU LEBEN!

Die Regierung muss eine Bürger:innenversammlung für die notwendigen Maßnahmen gegen die ökologische Katastrophe und für Klimagerechtigkeit einberufen. Die Regierung muss nach deren Beschlüssen handeln.

Kontakt

E-Mail: bielefeld@extinctionrebellion.de Schreibe uns gerne, wenn du in den E-Mail-Verteiler aufgenommen werden möchtest oder konkrete Fragen an uns hast.
Hier findest du uns in den sozialen Netzwerken: Twitter, Facebook, Instagram oder im Fediverse.

Wir sind Mitglied im Kimabündnis Bielefeld, dass sich im Anschluss an den Ratsbeschluss der Stadt Bielefeld zum Klimanotstand im Sommer 2019 gegründet hat, auch darüber kannst du uns erreichen.

Plenum

Wir treffen uns immer Mittwochs Online von 19 - 21 h. Falls du mitmachen möchtest, schreib uns eine E-Mail und wir senden dir den Link.

Arbeitsgruppen

Jede*r kann sich entsprechend der eigenen Fähigkeiten, Interessen und Möglichkeiten in unsere verschiedenen AGs („Aktion“, „Kunst“, „Medien“, "Willkommen",…) einbringen, oder aber auch nur unsere vielfältigen Aktionen konkret unterstützen. Unsere Strukturen befinden sich noch im Aufbau und sind dynamisch.

Wir freuen uns auf dich!

Aktions Videos

Triggerwarnung: Das Video enthält Szenen in denen ein Galgen verwendet wird