Aachener Bäume protestieren gegen Rodungen im Danni und in Lützerath

Geschrieben von Tim am 18.11.2020

Heute haben wir und andere Menschen in Aachen einen Teil dazu beigetragen, den Bäumen in Aachen, im Dannenröder Wald, in Lützerath und überall auf der Welt eine Stimme zu geben.

Die Klimakrise sorgt weltweit für Trockenheit, Waldsterben, Artensterben u.v.m.
Ein "Weiter so" können wir uns schon lange nicht mehr leisten.

Wir brauchen dringender denn je eine Verkehrs- und Energiewende.
Das letzte was wir jetzt brauchen sind weitere Autobahnen oder weitere Braunkohle-Löcher.
Es darf keine A49 geben! Der Danni muss bleiben!

Hier ein kurzer Bericht bei Antenne AC zu unserer Aktion:
https://www.antenneac.de/artikel/extinction-rebellion-protest-in-aachen-781375.html

Hier ein paar Eindrücke unserer Aktion: