03 Okt
KlimaCamp Nürnberg
am Sebalderplatz zwischen Rathaus und Sebalduskirche

Seit 03. September 11 Uhr steht unser KlimaCamp!

Ende: offen - So lange die Politik schläft, bleiben wir!
#wircampenbisihrhandelt #SystemChangeNotClimateChange

So viele Menschen unterstützen das Camp, übernehmen Aufgaben, kümmern sich, organisieren - ihr seid großartig!
So haben wir nicht nur gemütliche Sitzmöbel und ein Solarmodul, das uns Strom gibt, sondern auch
WLAN und Telefon!

Ihr wollt unterstützen? Dann meldet euch gerne bei unserem Camp-Telefon: 0157/ 770 99 145

Sogar die Post findet uns bereits...

Wir organisieren ein Programm, wie zum Beispiel

  • Vorträge von Aktivisten aus dem Dannröder Wald #Dannibleibt
  • Diskussionen wie "Ist grünes Wachstum möglich?"
  • Filme wie Radical Resilience
  • Workshop Solarmodule
  • Flamenco für future
  • ...

Möchtest du einen Programmpunkt zum Klimacamp beisteuern? Dann meld dich im Klimacamp!

Infos bekommt ihr hier:

Auf dem Messenger Telegram haben wir einen Kanal für alle Menschen, mit Infos, Aktuellem, Programminhalten,... https://t.me/KlimacampNbg

ein Support Kanal für alle die uns aktiv unterstützen wollen, wenn z.b. Material- oder Personal-Bedarf angezeigt ist https://t.me/KlimacampNbgHilfe

hier geht es zu unserem Twitter Account: https://twitter.com/KlimacampN

und zu Instagram: https://www.instagram.com/klimacamp.nbg/



Bitte entschuldigt, wenn mal was nicht zu 100% perfekt klappt! Wir arbeiten hier alle ehrenamtlich, neben Beruf, Familie und anderen Verpflichtungen. Wir arbeiten stetig und konstruktiv an der Optimierung, so gut es unsere Möglichkeiten erlauben!
Manchmal fehlt es aber einfach an ganz grundlegendem, wie zum Beispiel an wo*manpower. Daher :-) mach mit! Schließ dich an!

Ihr habt Lust, mitzumachen?
Dann meldet euch gerne direkt beim Klimacamp! Oder ruft an: 0157/ 770 99 145

Wir müssen das Klimacamp durchgehend besetzen, und es gibt immer wieder Dinge, die uns fehlen oder die wir suchen. Wir freuen uns über deine Unterstützung!

Weitere Unterstützer*innen:
viele Einzelmenschen, die keiner festen Grupperung angehören, die sich hier aber großartig einsetzen!
Fridys for future
Bluepingu e.V.
Bündnis Nürnberg for future
Parents4Future Nürnberg
Energiewendebündnis
...
Du auch? Ihr auch? Deine Gruppe, deine Organisation auch?
Dann komm/t vorbei! Melde dich / Meldet euch bei uns!


Natürlich beachten wir die aktuell notwendigen Abstands- und Hygieneregeln!

Warum wir das machen?
weil #weitersogehtnicht
#NoPlanetB
"Weil wir die Ignoranz und das Nicht-Handen nicht mehr länger hinnehmen können."
"Wir tun das nicht aus Spaß, sondern weil es absolut notwendig ist!"
"Ich habe Angst um die Zukunft meiner Kinder!"
"Wir sind der Nagel im Arsch!"

unsere Ziele:

Auch die Stadt Nürnberg steht bisher weit hinter ihren Möglichkeiten zurück, die entsprechende Verantwortung zu übernehmen und zukunftsweisende mutige Maßnahmen im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu beschließen. Es gibt zwar einen Klimafahrplan Nürnberg, aber um diesen ist es ziemlich still. Was davon wurde bereits umgesetzt? Was davon ist konkret Arbeit? Wie sieht es mit der regelmäßigen Evaluierung aus?

  • echte #Verkehrswende - Fahrradstadt Nürnberg, Straßen für Menschen
  • dazu gehört: Ausbau #Frankenschnellweg stoppen - bis diese Baustelle fertig ist, brauchen wir längst eine komplett andere Verkehrspolitik!
  • Erdgaskraftwerke abschalten statt neu bauen
  • Entsiegeln statt Versiegeln
  • Mehr Grün/heimische Flora in die Stadt
  • Mensen und Kantinen städtischer Einrichtungen umstellen auf bio, regional, weniger Fleisch...
  • ...



In diesem Kontext steht das KlimaCamp!

Klimaschutz ist nicht verhandelbar. Es geht um unsere Zukunft - die ferne, aber auch die sehr nahe Zukunft.

#Actnow #weitersowargestern

03 Okt

08:44 - 12:00

am Sebalderplatz zwischen Rathaus und Sebalduskirche