01 Mär
XR Vortrag: Klimakrise - was kann ich effektiv tun?
Zukunftssalon, Waltherstraße 29 Rückgebäude, München

Am Sonntag, 01.03.2020 ab 18:00 Uhr, findet im Zukunftssalon ein Vortrag über die ökologische Krise, Artensterben und was dagegen zu tun ist, statt - von und mit Extinction Rebellion. Ab 19:00 geht es im „Onboarding“ um's Mitmachen.

Save the date!

Unser Planet befindet sich in einer ökologischen Krise: Wissenschaftler*innen zeigen auf, dass wir gerade mit hoher Wahrscheinlichkeit in eine Phase des abrupten Klimawandels, und damit in eine Heißzeit, eintreten. Weltweite Dürresommer, Hitzewellen und Waldbrände sind die vermuteten Vorboten. In diesem öffentlichen Vortrag informiert Extinction Rebellion über die neuesten Erkenntnisse zur Entwicklung unseres Planeten und bietet Lösungsansätze - vom Kleinen im Alltag bis hin zu massenhaftem zivilen Ungehorsam.

Jede*r ist willkommen!

Ab ca. 19 Uhr machen wir mit einem „Onboarding“ weiter:
Du fragst dich, was Extinction Rebellion eigentlich ist? Was sie genau machen? Wie sie sich organisieren und warum sie das alles überhaupt machen? Vielleicht spielst du mit dem Gedanken, selbst der Rebellion beizutreten? Das Onboarding gibt euch Informationen, falls ihr Teil von XR werden wollt. Wir erzählen euch von Zielen, Werten und Strukturen von Extinction Rebellion. Außerdem werden Wege aufgezeigt, wie Ihr Euch konkret einbringen könnt. Kommt vorbei und macht einfach mit. Denn die Bewegung braucht viele engagierte Menschen.

Wir freuen uns auf Euch!

Verhalten, das Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homophobie, Behindertenfeindlichkeit, Klassendiskriminierung, Altersvorurteile und alle anderen Formen der Diskriminierung, einschließlich beleidigender Sprache, aufweist, akzeptieren wir weder persönlich noch online.

Im Anschluss wird es Zeit geben, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Der Eintritt ist frei.
Der Vortrag findet im Zukunftssalon (Waltherstraße 29, Hinterhaus) im 2. OG am 01.03.2020 um 18 Uhr statt.

01 Mär

18:00 - 20:00

Zukunftssalon, Waltherstraße 29 Rückgebäude, München