14 Nov
Mach mit: Das XR Symbol auf dem Marktplatz!
Treffpunkt Domshof 16.30 Uhr

Das Symbol unserer Rebellion ist die Sanduhr in einem Kreis. Der Kreis steht dabei für unseren wundervollen Planeten und gleichzeitig für die Gesamtheit der Lebewesen, die darauf leben. Die Zeit läuft ab! Das wird durch die Sanduhr dargestellt.

Was soll passieren?

Wir wollen mit über 100 Menschen gemeinsam ein Die-In* machen . Bei diesem Die-In bilden die auf dem Boden liegenden Personen das bekannte XR-Zeichen mit der Sanduhr und der Welt. Begleitet wird diese Aktion mit einer Rede, Musik und von der Streetart/Performance-Gruppe Red Rebel Brigade. Es sollen Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden. Diese Aktion bewegt sich nicht im Bereich des zivilen Ungehorsams. Wir haben die Aktion angemeldet und dementsprechend muss niemand mit rechtlichen Folgen o.ä. rechnen.

Wann soll es passieren?

Am Donnerstag, den 14.11.2019 um 16.30 treffen wir uns am Domshof (Platz zwischen Café Alex / Brunnen / Bremer Banken) zur Vorbereitung. Um 17.00 soll dann die Aktion auf dem Bremer Marktplatz stattfinden.

Wie kann ich mitmachen?

Jede*r Teilnehmende bringt bitte 2-4 Grabkerzen (ideal: rot & Glas) mit, damit wir auch im Dunkeln hell scheinen und sichtbar sind. Ein (ggf. langes) Feuerzeug und wer möchte, eine kleine Decke als Unterlage. Denkt gerne auch an einen Becher o.ä. für den Tee danach. Wir sollten uns schließlich alle wieder aufwärmen.

Melde dich an bei:

bremen@extinctionrebellion.de

*Wikipedia: Ein Die-In […] ist eine Aktionsform gewaltlosen Widerstands. Dabei legen sich Demonstranten auf ein Signal hin plötzlich wie tot zu Boden […]

14 Nov

16:30 - 19:00

Treffpunkt am Alex Domshof um 16.30 Uhr