06 Mai
Systemisches Konsensieren
Online

Langwierige Diskussionen, laute Meinungsbeiträge und stille Grüppchen, Streit und Frontenbildung – Entscheidungen in Gruppen enden häufig in Machtkämpfen und am Ende ist niemand mit dem Ergebnis zufrieden. Wer dagegen zielgerichtet zu Lösungen kommen möchte, die von allen Beteiligten getragen werden, findet im Systemischem Konsensieren ein hilfreiches Werkzeug.

Beim Systemischen Konsensieren ermittelt die Gruppe aus einer Reihe von Lösungsvorschlägen denjenigen, der von allen am wenigsten abgelehnt wird. Hohe Widerstände werden integriert und für die Entwicklung der bestmöglichen Lösung genutzt. Die Methode fördert die Kreativität und den Kooperationswillen aller Beteiligten und führt daher zur bestmöglichen Lösung statt zu einem mühsamen Kompromiss.

Klingt kompliziert – wurde aber bereits erfolgreich mit Kindergartenkindern durchgeführt. Systemisches Konsensieren ist schnell und einfach in Gruppen jeder Größe und in jedem Kontext anwendbar – online und in Präsenz.

Wie Systematisches Konsensieren in der Praxis funktioniert, welche Werkzeuge dafür genutzt werden können und was die Methode gegenüber anderen Entscheidungsprozessen auszeichnet, erfahrt ihr im Webinar. Ausreichend Zeit für Pausen, Austausch und Übungen ist eingeplant.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf euch! 🤗

Zugangslink: https://xrshort.eu/facilitation

06 Mai

18:00 - 21:00

Online

Kategorien

Online: Training, Webinar