Staying Alive - #CivilDiscobedience

Geschrieben von XR Freiburg am 08.12.2019

XR-Freiburg

Am Samstag vor dem zweiten Advent tanzten wir den Freiburger:innen etwas vor. Zeitgleich mit Rebels in Madrid und vielen anderen Städten weltweit sangen und tanzten wir zu "Staying Alive"! An mehreren Stationen in der vorweihnachtlich vollgepackten Fußgängerzone bildeten wir einen bunten, gutgelaunten Straßenblock.

Weil die Aktion so erfolgreich war, sind wir weiterhin unerhört musikalisch ungehorsam.
Schaut in den Veranstaltungen nach dem nächsten DISCObedience-Event!

#CivilDiscobedience

Zahlreiche Passant:innen blieben stehen und freuten sich an unserer Choreo und den guten Vibes. Anschließend erzählten wir ihnen, warum wir hier nicht zu last Christmas tanzen sondern zu Staying Alive.

Regional einkaufen, weniger Fleisch essen, reparieren statt neu kaufen: Das alles ist gut und richtig. Aber in der Summe reicht es nicht. Die großen Dreckschleudern sind nur politisch zu bekämpfen. Die Weltklimakonferenz muss steuern, die Politik muss endlich verantwortungsvoll gestalten und umsetzen. Aber ohne breiten gesellschaftlichen Druck werden nur die Kräfte des "Weiter so" gewinnen.

Im Namen aller Kinder!