Rebellion im April

Geschrieben von XR-Freiburg am 19.04.2019

Foto: Jürgen Baumeister

April 2019: wir erklären Freiburg die Rebellion.

Während in London die Brücken besetzt wurden, starteten auch wir eine Woche lang jeden Tag Aktionen.

Mit einem Die-in auf dem Rathausplatz im Stadtzentrum und in den Räumen des neuen Rathauses im Stühlinger forderten wir die Stadt auf, die Wahrheit zu sagen und den Klimanotstand auszurufen.

Bei einem Trauermarsch durch die ganze Innenstadt trugen wir den Sarg von Mutter Erde bis vor das Freiburger Münster.

Wir blockierten Straßen und dropten Banner über Hauptverkehrsadern der Stadt. Natürlich bekamen wir dabei irgendwann Gesellschaft von der Polizei.

Am letzten Tag gingen wir in die Reflexion und regenerierten bei geteiltem Essen und Lagerfeuer.

Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: XR Freiburg
Foto: XR Freiburg
Foto: XR Freiburg
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: Jürgen Baumeister
Foto: XR Freiburg
Foto: XR Freiburg
Foto: XR Freiburg