Spenden

Das Klimacamp wird ausschließlich ehrenamtlich organisiert und wir sind vollständig auf Spenden und Fördergelder angewiesen. Wir versuchen in der Planung so ressourcenschonend wie möglich zu agieren und leihen uns Dinge aus, wo es nur geht, statt neu zu kaufen oder teuer zu mieten. Trotzdem ist ein Camp dieser Größenordnung mit der benötigten Infrastruktur einfach sehr kostenintensiv und es gibt viele Auflagen, die wir erfüllen müssen. Deshalb kommen wir leider ohne Geld nicht aus. Falls ihr die Möglichkeit habt uns zu unterstützen, könnt ihr dies über diesen Spendenaufruf tun! 

Alternative Möglichkeiten zum Spenden sind auf der Spendenseite von XR Deutschland zu finden.