Programm

Das konkrete Programm folgt in wenigen Wochen! 

So viel können wir aber schon verraten; es wird sich aus drei Teilen zusammensetzen:

1.                Politische Talks und Workshops

Rund um das Thema Klimakrise und derer gesellschaftlichen Auswirkungen werden uns Experten ihr Wissen vermitteln. Weiterhin wird ein besonderer Fokus auf das Thema Bürger*innenversammlung gelegt.

2.                Regenerative Kultur und alternative Lebensweisen

Wir beleuchten die regenerative Kultur, die XR ausmacht und zeigen euch wie ihr bewusst und klimafreundlich leben könnt. Dazu zählen Meditations- und Yogaworkshops, Kunstzelte und Bastelworkshops, Beratungsangebote, Vorträge und Runden zum persönlichen Austausch über die emotionalen Auswirkungen des Klimawandels auf den Einzelnen.

3.                Praktisches für den Rebell*innen Alltag

Wir vermitteln euch Informationen und Werkzeuge darüber, wie ihr eine Aktion planen könnt, was ihr rechtlich beachten müsst und wie man eine Ortsgruppe gründet oder einen XR Talk gibt.

Falls ihr selber einen Workshop oder Vortrag für das Programm anbieten möchtet, meldet euch bei uns, am besten über dieses Formular: Programmpunkt beitragen