Programm am Samstag

Übersicht:

(Programmbeschreibungen stehen weiter unten)

Programmbeschreibungen + Protokolle


Amphi-Theater

  • Bewegungsübergreifende Bündnisarbeit 2021: Chancen und (inhaltliche) Voraussetzungen vor dem Hintergrund der Unterschiedlichkeit der Klimagerechtigkeitsgruppen:
    • 2021 werden wir (hoffentlich) große Aktionen auch mit anderen Gruppen zusammen organisieren. Dafür ist nicht nur eine Abstimmung über die Aktionsform, sondern auch die Forderungen notwendig. Im Workshop geht es darum, wie wir damit als XR umgehen.
    • Finalisiertes Protokoll
  • Wie können wir uns als XR vernetzen? Kick-Off Vernetzungs-AG
    • Wir sind die Vernetzungs-AG auf Bundesebene und suchen Unterstützung! 2021 soll ein krasses Jahr werden, in dem wir mit vielen anderen Bewegungen und Akteur:innen gemeinsam auf die Straße gehen wollen. Dafür braucht es ganz viel Vernetzungsarbeit. Wenn du also Lust hast mit uns ein breites Bündnis zu schaffen, welches gemeinsam für eine bessere Welt auf die Straße geht, komm doch mal vorbei. Wir brauchen vernetzende Menschen, Menschen, die sich mit der Umsetzung von Vernetzungsstrategien beschäftigen und auch Menschen, die strukturelle Arbeit machen wollen und Infos von anderen Bewegungen unter das XR Volk bringen.
    • Finalisiertes Protokoll
  • XR DE - Aktionsstrategie 2021 & Stand der Dinge - AG Strategie
    • Die AG Strategie stellt ihren derzeitigen Arbeitsstand vor und erläutert die Perspektiven für 2021. Vortrag, FAQs und Diskussion.
    • Roh-Protokoll
  • Wie können wir mehr Leute mobilisieren? - AG Mobilisierung
    • Wir wollen uns hier darüber austauschen, wie wir uns eine Mobilisierung vorstellen. Wollen mir möglichst schnell möglichst viel handlungsfähige Aktionsgruppen, oder brauchen wir eine möglichst breite Einladung an die Menschen, sich mit ihrer Zukunft auseinanderzusetzen? Oder beides? Und wenn beides, wie soll das gehen?
    • Finalisiertes Protokoll

Baumhaus

  • BV Austausch der OGs
    • Menschen aus den OGs erzählen von konkreten lokalen BV Projekten - ein Follow UP (BV = Büger:innenversammlung)
    • Finalisiertes Protokoll
  • Wissen und Macht
    • Welche Privilegien sind mit Wissen verbunden? Und wie entsteht dabei Wissens-Macht. Und überwinden hierarchische Machtstrukturen, die durch Wissens-Privilegien entstehen? Immer wieder hören wir in AGs oder Mattermost Kanälen das Wort ,,Wissens-Macht". Dann gibt es zwei unterschiedliche Reaktionen: Einerseits wird Wissens-Macht als ein Problem gesehen. Andererseits scheint es doch auch gut, wenn Leute ihr Wissen einbringen. Und ist Macht wirklich immer schlecht? Soziologische Forschungen zeigen schon lange, dass Wissen zu vielen sozialen Ungleichheiten führt. In diesem Vortrag werde ich auf fünf Arten von Ungleichheiten eingehen, die mit Wissen zu tun haben. Und auch auf die Privilegien, die damit zusammenhängen. Ich will zeigen, wie diese Ungleichheiten und Privilegien auch in unserer Bewegung die Unterdrückung aufrechterhalten. Und was die Privilegierten tun können, damit sie nicht unbewusst andere mit ihrem Wissen unterdrücken.
    • Finalisiertes Protokoll
  • Lernende Bewegung - Lebendige Systeme
    • Wie können wir eine resiliente, lernende Bewegung werden und organisatorische Systeme aufbauen und weiterentwickeln, die uns dabei helfen, uns zu organisieren, zu lernen, zu wachsen und mit Entscheidungen und Konflikten konstruktiv, achtsam und nachhaltig umzugehen? Wir wollen euch in unserem interaktiven Workshop Handlungsmöglichkeiten und Ansatzpunkte aufzeigen, wie wir implizite Handlungsmuster identifizieren und verbessern können. Überblick und Einführung in 6 Aspekte von Zusammenarbeit in OGs und AGs (Mission, Information, Entscheidungsfindung, Konflikttransformation, Unterstützung und Ressourcenzugang) sowie die notwendigen Bedingungen, Werkzeuge und Hilfestellungen um diese aufzubauen und zu stärken.
    • Finalisiertes Protokoll

Haus am See

  • Vom Wissen über die Klimakrise zum Handeln - Umgehen mit dem (Un-)Vermögen
    • Die Teilnehmer:innen erwartet einen kurzen Intialvortrag, Gedankenstürme in Austauschräumen - sofern genügend Leute mitwirken wollen- und eine Zusammenfassung der Gedanken.
    • Finalisiertes Protokoll
  • Gewalt und Gewaltfrei - verschiedene Auffassungen (erster Teil mit Morbo entfällt leider)
    • Ihr Lieben, ich bin @stefanschmiedecke aus Berlin. Ich habe mich in den vergangenen Jahren intensiv mit Gewaltlosigkeit beschäftigt und lebe sie gegenüber mir selbst und anderen.
    • Theorie: Das Prinzip Gewalt, Würde, Warum Gewaltlosigkeit funktioniert, Historische Erfolge der Gewaltlosigkeit, Innere Gewaltlosigkeit, Unterschied zwischen Gewaltlosigkeit und Konfliktvermeidung
    • Praxis: Übungen in gewaltloser Haltung, Umgang mit Aggression
    • Finalisiertes Protokoll
  • Spiritualität und Rituale in der Klimakrise
    • Die Menschen von XR Faith laden ein zum Austausch. Glaubende und Nichtglaubende Rebellis sind willkommen.
    • Finalisiertes Protokoll

Auf der Blockade

  • Konsensentscheidungen
    • Wir beschäftigen uns vertieft mit konsensorientierter Entscheidungsfindung wie es bereits im Aktionstraining oder anderen Workshops angeschnitten wird. Dabei beschäftigen wir uns mit inhaltlicher Theorie, klären weshalb Konsens als gewaltfreie Entscheidungsfindung gilt und werden das ganze selbstverständlich auch üben.
  • Warum wir uns selbst verändern müssen, wenn wir die Welt verändern wollen - den eigenen CO2 Aktionsplan erstellen
  • AG Strategie Onboarding
    • AG Strategie stellt sich vor. Du erfährst wer wir sind, wie und woran wir arbeiten und warum. Wenn du dich für Strategie interessierst, erfährst du hier alles, was du für den Einstieg bei der AG benötigst.

Awareness-Zelt

  • Solltest du während des Treffens Situationen von Diskriminierung oder gewaltvoller Kommunikation erfahren, oder aus anderen Gründen Gesprächsbedarf haben, dann komm ins Awareness-Zelt. Wir sind für dich da. Wir hören dir zu. Und wir werden deine Erfahrung NICHT anzweifeln.
  • If during the meeting you encounter discrimination or violent communication or other situations or behaviour that make you feel unsafe or hurt, please come into the (online)-Awareness tent. We are there for you! We listen to you and will NOT question your experience.